Start Schulpflegschaft Elternmitwirkung

Elternmitwirkung

Die Elternmitwirkung an der GGS Herrenhauser Straße

Personalien

"Die Schulpflegschaft besteht aus den gewählten Elternvertretern der Klassen 1 bis 4. Der Vorstand der Schulpflegschaft setzt sich aus den folgenden Personen zusammen: Oliver Frank (2c), Jörg Krause (3c), Torsten Oelmann (3a) und Anne Schneemann (3d). Zum Schulpflegschaftsvorsitzenden wurde Jörg Krause gewählt, der auch zum Dringlichkeitsbeauftragten bestimmt wurde.

Neben den o. g. Personen aus dem Vorstand wurden Kirsten Nestler (3d) und Alina Mientus (2b) als Vertreter für die Schulkonferenz gewählt. Verhinderungsvertreter wurden ebenfalls benannt."

Aufgaben

Die Schulpflegschaft an unserer Schule kümmert sich neben der Elternmitwirklung lt. Gesetz noch um folgende Aufgaben, welche auch Aushängeschild unserer Schule sind:

- Planung & Durchführung von Festen und Veranstaltungen

  • Schulfeste; letztes Schulfest im Sommer 2017 (alle vier Jahre)
  • Sportfeste
  • Sponsorenlauf
  • Erntedankfrühstück am Freitag vor den Herbstferien
  • Martinsumzug in den Tagen um St. Martin 11.11.

- Unterstützung beim

  • Tag der offenen Tür
  • Elterncafé zur Einschulung
  • Neugestaltung des Naturnahen Schulhofes …
  • Kunsthandwerkermarkt jeweils einen Sonntag im November
  • Nikolausaktion am 6. Dezember …

- Kommunikation aus dem Gremium in die Klassen zur Elternschaft (aktuell wird eine Schulwegsicherungsabfrage durchgeführt)